Longieren

Das Longieren ist eine Form der Beschäftigung, bei der der Hund körperlich und geistig ausgelastet wird. Der Mensch befindet sich in einem abgesteckten Kreis und führt den Hund nur durch seine Körpersprache außen um den Kreis herum. Dabei werden Richtungswechsel, Tempowechsel und später auch Geräte wie Tunnel oder Cavaletti eingebaut. Durch die Distanz zwischen Mensch und Hund lernt der Mensch, klar zu kommunizieren und der Hund seinen Menschen aufmerksam zu beobachten. Dieses wirkt sich positiv auf die Beziehung zwischen Mensch und Hund aus. Longieren ist die richtige Beschäftigung für alle, die sich in Körpersprache und der Kommunikation mit ihrem Hund üben möchten.

 

Video Longieren

Galerie Longieren

 

Longieren findet statt:

freitags 16:30 Uhr

Dauer: ca. 60 min, max. 6 Teilnehmer

Preise und Anmeldung

Additional information