Nasentraining - Spurensuche

Es gibt nicht viel, was unseren Hunden mehr Spaß macht, als mittels ihrer Nase einer Spur zu folgen und etwas Begehrtes zu finden. Bei dieser Beschäftigung werden Sinne, Kopf und Körper des Hundes beansprucht.

Durch einen ruhigen Trainingsaufbau wird die Konzentration des Hundes geschult, der Gehorsam wird gefestigt und die Zusammenarbeit von Hund und Mesch wird gefördert. Da die Hunde während des Trainings an einer langen Leine geführt werden, ist das Nasentraining auch für Hunde geeignet, die im Gelände nicht frei laufen dürfen. Bei Hunden, die gerne selbständig Spuren aufnehmen und diese gegen den Willen ihres Menschen verfolgen, kann dieses Training zu einer besseren Kontrollierbarkeit führen.

Die Hundeführer beobachten ihren Hund während der Suche genau und üben dadurch zu erkennen, was ihr Hund im Sinn hat und welcher Spur er gerade folgt.

Video Spurensuche

Galerie Spurensuche

 

Spurensuche findet statt:

montags 16:30 Uhr
mittwochs 10:45 Uhr

Dauer: ca. 60 min, max. 6 Teilnehmer

Preise und Anmeldung

Additional information